Blume des Jahres 2019 – Leuchtfeuer

Blume des Jahres 2019 – Leuchtfeuer

Die Blume des Jahres 2019 der Kärntner Gärtner ist ein bewährter Klassiker. Diese Pelargonie besticht mit feurig roten Blütenbällen über dunklem Laub und zeichnet sich durch sehr gute Hitze- und Regenbeständigkeit aus. Sie wächst aufrecht und blüht unermüdlich in Balkonkisterl, Ampeln oder Solitärgefäßen von Mai bis Oktober. Eine tolle Bereicherung für Ihren sommerlichen Lieblingsplatz.

Verwenden Sie eine nährstoffreiche, gut durchlässige Erde (KARAHUM) und achten Sie auf eine gleichmäßige, Wasserversorgung. Leuchtfeuer liebt sonnige bis halbschattige Plätzchen und regelmäßige Düngergaben. Dekorative Kombinationspartner sind „Kärntner Sterndle“, „Schneeprinzessin“, Atzekengold oder Strukturpflanzen wie Dichondra oder Ipomea .

Die Wahl einer Blume des Jahres hat bei den Kärntner Gärtnern mittlerweile Tradition. Einjährige Sommerblumen für Balkon, Terrasse oder Beet gibt´s in unzähligen Farben und Formen. Bei der Auswahl der Pflanzen sollten neben dem Standort (vollsonnig, sonnig, halbschattig bis schattig), und der Blütenfarbe auch die Struktur (stehend, hängend, rankend) sowie die Form und Farbe der Blätter berücksichtigt werden. Lassen Sie sich beraten!